dentranet.de

Ein guter Hautarzt ist für eine Frau besser als jeder Psychologe Schon als im Teenageralter hilft der Hautarzt durch die schlimmsten Phasen des Erwachsenwerdens. Er zeige Verständnis für die Aktneprobleme, die objektiv manchmal auch weitaus geringer sind, als sie subjektiv empfunden werden. Er tröstet wegen pubertätsbedingt unreiner Haut und hilft mit speziellen Cremes, diese unangenehme Zeit zu überstehen. Die beim Schwimmbadbesuch zwangsläufig irgendwann auftretenden Dornwarzen bzw. Stechwarzen bringt er zum Verschwinden.

Während er einerseits über die Tücken der Jugend hinweg hilft, hilft er andererseits, diese jugendliche Frische zu bewahren und ermöglicht so ein optisch gemäßigtes Altern. Die neue Lasertechnologie des Fraxel-Lasers oder auch Fractial-Lasers ist ein wahres Wundermittel, besser als jede noch so teure Pflegecreme, mit welcher man sonst sein Gewissen zu beruhigen versucht.